November, 2021

16Nov20:0022:30Systemische Aufstellung - online

Aufstellung - Konzil

Informationen zur Veranstaltung

Herzlich willkommen zur online Systemischen Aufstellung im Farbigen Feld 

Die Aufstellungsarbeit ist ein breites Feld der lösungsorientierten systemischen Arbeit: Dazu zählen die Familienaufstellung, auch bekannt als Familienstellen, die Organisationsaufstellung und Strukturaufstellung. Im Rahmen von Gruppensitzungen werden von einer Person das System, z. Bsp. Organisation oder Familie, i.a. durch Stellvertreter intuitiv so im Raum aufgestellt, wie es für sie stimmig ist. Aus der spezifischen Konstellation und den Rückmeldungen der Stellvertreter aufgrund ihrer Empfindungen in den verschiedenen Positionen werden Rückschlüsse auf mögliche Dynamiken des in Frage stehenden Systems gezogen.

Die Systemische Aufstellung im Farbigen Feld ist eine besondere Form der Aufstellungsarbeit. Ihren Namen verdankt sie farbigen Matten, die in dieser Arbeit als Medium dienen, um das Anliegen oder Thema einer Person sichtbar in den Raum zu holen. Sie wurde von Claudia Szombathy-Kraus in der Mitte der 1990er Jahre entdeckt und geprägt.

Nach dem ich die Aufstellung im Einzelcoaching und in Organisationen zuvor kennen gelernt hatte, bin ich von dieser Methode auch überzeugt. Denn: Das „Farbige Feld“ inspiriert sich innerlich freizumachen und das Tor zum eigenen Wissen und den Weg zur Selbsterkenntnis zu suchen. Unsichtbares wird sichtbar, indem ein inneres Bild mittels der bunten Matten nach Außen veranschaulicht wird. Wir können so wahr-nehmen und spüren… in Bewegung bringen… ohne starre Technik oder Vorschrift. Jeder von uns hat seine eigene Art, mit den Matten zu arbeiten. Wir schärfen so unsere Wahrnehmung – und… unsere Intuition darf erwachen. Im letzten Jahr der Pandemie ist es mir gelungen, diese Art der Aufstellung auch online umzusetzen.

Wie erfolgt die Aufstellung im Farbigen Feld?

Die Person, die ein Anliegen hat, legt farbige Matten aus und kreieren ein farbiges Feld. Diese stellvertreten Elemente des Anliegens wie beispielsweise eine Frage, eine Krankheit, ein Motto oder ähnliches. Wesentlich dabei ist, dass die Person ihre Zuordnung der Elemente zu Beginn der Aufstellung nicht bekannt gibt. Die anderen Teilnehmer*innen der Gruppensitzung können sich so frei und unvoreingenommen auf die bunten Matten einlassen. Ohne Vorinformation können sie das entstandene „Farbige Feld“ betrachten, wahrnehmen, assoziieren und mitteilen, was sie wahrnehmen. Auch können sie sich auf die Matten stellen (in Präsenz) bzw. mit dem Cursor (online) die Matten berühren. Die erfahrenen inneren Impulse oder Einsichten der farbigen Matten können sie in einem weiteren Schritt zum Ausdruck bringen und so die zuvor unsichtbaren Dynamiken des Systems veranschaulichen.

Anmeldung

Sind Sie interessiert die Aufstellung im Farbigen Feld kennen zu lernen? Dann freue ich mich über Anmeldung bis zum 19. Juni 2021 – unter mail@jutta-seiler.de oder telefonisch unter 0177-8024165.

Ihr Beitrag zum Erlebten inklusive Blitzaufstellung sind 20 Euro.

Mit Vorfreude sehe ich dem Aufstellungsabend entgegen.

Jutta Seiler

Mehr anzeigen

Uhrzeit

(Dienstag) 20:00 - 22:30

Comments are closed.

X